Als langjährige Führungskraft in der Hotellerie im In- und Ausland und Geschäftsführerin beim DEHOGA Bayern, sehe ich wirtschaftliche Prozesse mit der Brille eines verantwortlichen Hoteliers.

 

Zudem bin ich Diplom-Betriebswirtin, IHK-Wirtschaftsberaterin, kann also kalkulieren und wirtschaftlich denken. Mein Schwerpunkt liegt darin, mit der Unternehmerfamilie und auch deren Mitarbeiter gemeinsam Ziele zu erarbeiten und diese organisatorisch umzusetzen.

 

Mein Beratungsangebot basiert auf sechs wählbaren Grundbausteinen, die die erfolgreiche Betriebsübergabe, die Reorganisation von Betriebsabläufen sowie den Aufbau einer Arbeitgebermarke umfassen. Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind:

  • Generationswechsel im gastgewerblichen Mittelstand - Hotellerie

  • Gemeinsame Visionen für Unternehmer und Familien

  • Verlässliche Vereinbarung zwischen Übergeber und Übernehmer

  • Wirtschaftliche Transparenz des Unternehmens

  • Reorganisation bei Betriebsübergabe, Betriebsabläufen und Verantwortlichkeiten

  • Aufbau einer Arbeitgebermarke, Mitarbeitermotivation, Teamentwicklung

Susanne Droux

Wirtschaftsberaterin IHK

Dipl,-Betriebswirtin (FH)
 

Meine Beratungsschwerpunkte:

Generationswechsel in der Hotellerie

Vision für Unternehmer und Familien

Aufbau  einer Arbeitgebermarke

Reorganisation von Betriebsabläufen